(NL) +31-525-682212 (DE) +49-234-41482141
Mail: info(at)lifetime-sport.com

Klassenfahrt und Wassersport? Lifetime-Sport!

Seit über 35 Jahren bietet Lifetime-Sport Klassenfahrten sowie Erlebnissportkurse und Outdoorsportevents rund um das niederländische Veluwemeer an.

Ob Windsurfen oder Kitesurfen, Catamaransegeln oder Optisegeln, Standup-Paddeln oder Kajak-/ Kanadierpaddeln, Raften, Biken, Yoga, Qui-Gong, Faszientraining, Functional-Training, Ballspiele, Streetsurfing, Inlineskaten, Nordic-Fitness, Bogenschießen oder viele weitere moderne Trendsportarten - die Möglichkeiten, die die niederländische Heide- und Randmeerlandschaft für Natursportler bietet, sind ganzjährig beinahe unbegrenzt.

Der Schwerpunkt unseres Angebots liegt auf der Organisation und Betreuung von Klassenfahrten mit sportlichem Schwerpunkt: Wir kennen die Aufgaben und Probleme im Vorfeld einer Klassenfahrt genauso gut wie die Herausforderungen während der Durchführung und sind stets für eine schnelle, unkomplizierte und pädagogisch wertvolle Lösung bereit.

 

Darüberhinaus verfügen wir über eine langjährige Expertise im Wassersport mit gehandicapten Menschen sowie der Thematik Natursport und Inklusion.

 

Sprechen Sie uns an!

Planung und Organisation von Klassenfahrten erfordern ein hohes Maß an zeitlichem Aufwand, da Reiseziel, Tages- und Rahmenprogramm, An- und Abreise, und, und, und ... sorgfältig ausgesucht und organisiert werden müssen.
Mit Lifetime-Sport setzt Ihr auf eine umfassende Betreuung:
sportlich, pädagogisch, organisatorisch und menschlich setzen wir uns ein, damit Klassenfahrten bei uns ein Erlebnis für die Schüler/Schülerinnen UND ein Erfolg für die Lehrer/Betreuer werden - von der ersten bis zur letzten Stunde - und, wenn es sein muss, 25 Stunden am Tag!
Wir arbeiten bei Lifetime-Sport mit einem enthusiastischen Team von ausgebildeten Diplomsportlehrern, Sportstudenten und qualifizierten Quereinsteigern zusammen. Durch eine Vielzahl von Zusatzqualifikationen und aufgrund langjähriger Erfahrungen können wir überaus erfolgreichen Sportunterricht in den unterschiedlichsten Sportarten und damit verbunden eine optimale Betreuung vor Ort gewährleisten.
Wir übernehmen selbstverständlich: Organisation von An- und Abreise, Wecken, Frühstücksbrötchen-Service auf Wunsch, organisatorische Treffen, Sportprogramm, Hausmeisterfunktion, Motivationsspritzen, Unterstützung bei Grill-/Gruppenabenden, bei der Einhaltung der Nachtruhe und bei Sorgen oder Problemen. Was wir dafür verlangen? Mit Euch genauso viel Spaß haben, wie Ihr mit uns!

  • Kompetente und individuelle Beratung
  • Reservierung vorbehaltlich der Genehmigung durch die Schulleitung
  • Organisations- und Durchführungshilfen im Vorfeld
  • Aus Ruhrgebiet, Rheinland und Münsterland nur maximal ca. 3 Stunden Anreise
  • Programm beginnt noch am Anreisetag (kein verlorener Tag!)
  • Qualifizierte, intensive und sehr persönliche Betreuung
  • Vielseitiges Sport- und Alternativprogramm (für jedes Wetter!)
  • Organisation und Durchführung der Tagesprogramme
  • Sportgeräte in Klassenstärke
  • Hoher Materialstandard
  • 24-Stunden Notrufservice
  • Nicht zuletzt die schöne Umgebung und das Naturerlebnis rund um und auf dem Veluwemeer

Wir denken, dass eine Klassenfahrt vor allem dann ein Erfolg ist, wenn die Klassengemeinschaft gestärkt wird UND sich die Schüler in Ihrer Persönlichkeit entwickeln können.
Betreuung und Sportangebot bei Lifetime-Sport folgen diesem Ziel. Das Sportprogramm ist erlebnisorientiert und fördert sowohl die Wahrnehmung des eigenen Körpers, der eigenen Person und der eigenen Leistung, als auch das sozialaffektive Lernen durch Teamsport sowie besonders Tandems und Kanadierboote. Durch eine möglichst offene Angebotsform sollen die Schüler lernen, ihre Wünsche und Bedürfnisse klarer zu erkennen und sich dementsprechend zu entscheiden – das schließt die Entscheidung für den erholsamen Nachtschlaf mit ein!
Gleichzeitig haben die Schüler durch das selbständige Wohnen und Zusammenleben in den Bungalows, bei dem vor allem soziale und logistische Aspekte im Vordergrund stehen, die Möglichkeit, sich selbst und ihre Bezugsgruppe zu entwickeln und mitzugestalten: Sie übernehmen Verantwortung.
Bei alledem bleibt die Klassen- oder Jahrgansstufengemeinschaft oberste Bezugsgruppe, in der alle Schüler ihre Erfahrungen teilen und die als Gemeinschaft mindestens bei den gemeinsamen Besprechungen präsent und aktiv ist.
Und obendrein hoffen wir, dass eine solche Fahrt für Schüler und Lehrer Gelegenheiten bietet, sich gegenseitig mit anderen Augen zu sehen.

Ich möchte mich bei Euch für eine super Woche mit einem tollen Programm bedanken! Es war eine hammergeile Zeit! Ich lerne immer gerne etwas Neues dazu. Deshalb fand ich es auch cool Surfen zu lernen. Die anderen Alternativangebote waren auch super. Ich hoffe, dass mein Bruder nächstes Jahr auch zu Euch fahren darf und genauso viel Spaß hat! Ich wünsche ich Euch und Eurem Team alles Gute und auch weiterhin so viel Erfolg!

– Lisann W.
Qualitätsausbildung im Wassersport

Saison

Saisonbeginn 2017:

31.03.2017

Saisonende 2017:

29.10.2016

 

Termine

Für Klassenfahrten 2017 haben wir noch folgende freie Termine:

3.-7. April 2017
24.-28. April 2017
1.-5. Mai 2017
8.-12. Mai 2017
20.-24. Mai 2017
24.-28. Juli 2017
31. Juli - 4. August 2017

 

Termine übers Wochenende:

Auf Anfrage!

Für Klassenfahrten 2018/2019:

Jetzt schon vorreservieren!!!

fortbildungen

Offene Lehrerfortbildungen

Windsurfen/Segeln/SUP 2017:

19.05.2017 - 21.05.2017

30.06.2017 - 02.07.2017

01.09.2017 - 03.09.2017

22.09.2017 - 24.09.2017

Ihr über Uns

Habe eine super tolle Woche bei Euch gehabt! Das war auf jeden Fall die beste Klassenfahrt auf die ich jemals mitgefahren bin! Hätte noch locker eine Woche länger bleiben können! 

Elisabeth S.

Ich wollte Euch gern sagen, wie gut es mir gefallen hat! Habe in nur 2 Tagen richtig gut Surfen gelernt! Hätte ich vorher nicht gedacht. Danke für den super Unterricht und Eure wirklich schöne Wohlfühlatmosphäre!

Alex F.

Wir waren hier zwei Wochen im Sommerferien Surfcamp. War total toll. Toller Wind, super Programm, richtig nette Leute und coole Surflehrer.

Julia C.