(NL) +31-525-682212 (DE) +49-234-41482141
Mail: info(at)lifetime-sport.com

    Windsurfen auf Klassenfahrt

    Neuer Erlass in NRW verunsichert Lehrer

    Der neue Erlass "Sicherheitsförderung im Schulsport", welcher im Dezember 2014 in Kraft getreten ist, verunsichert Lehrer, Schulleiter und Eltern.

    Ist Windsurfen auf Klassenfahrt überhaupt noch möglich?

    In der Tat kann einem dieser Gedanke beim ersten Durchlesen in den Kopf kommen.

    Zu berücksichtigen sind folgende Aspekte:

    Der Erlass stellt zunächst etwas Grundsätzliches dar für das "Worst-Case-Szenario". Ausnahmeregelungen und spezielle/individuelle Bedingungen werden dabei nicht berücksichtigt.

    Jeder Schulleiter verfügt über den Handlungsspielraum, die besonderen Bedingungen im Einzelfall zu prüfen, abzuschätzen und Entscheidungen eigenständig zu treffen.

    Dies soll nach unseren Informationen aus dem Schulministerium NRW sehr bald in den FAQs zum Sicherheitserlass zu den einzelnen Sportarten nochmals deutlich herausgestellt werden.

    Wir haben für unser besonderes Revier eine Argumentationshilfe erstellt, die für Lehrer und Schulleiter eine Entscheidungshilfe darstellen kann. Zudem soll und kann sie auch als Grundlage für einen Genehmigungsantrag beim Schulministerium dienen. Dies wäre von uns sogar ausdrücklich erwünscht.

    Argumentationshilfe als pdf-Download
    Voraussetzungen Windsurfen.pdf
    Adobe Acrobat Dokument 568.7 KB

    Voraussetzungen Für Windsurfen auf Klassenfahrt

    (in Anlehnung an die Sicherheitsförderung zum Schulsport in NRW)

     

    Lehrer, der Windsurfen anleitet

     

    Lifetime-Surflehrer

     

    DLRG Bronze + sportartspezifische Rettungsfähigkeit (nicht älter als 4 Jahre)

    x

     

    Erste Hilfe (nicht älter als 4 Jahre)

    x

     

    Theoretische Grundlagen

    x

     

    Sportspezifische Methodik/Didaktik

    x

     

    Material- und Sicherheitskenntnisse

    x

     

    Kenntnisse über örtliche Besonderheiten

    x

     

    Praktische Erfahrungen

    x

     

     

     

    Organisation

     

    Lifetime-Organisation

     

    Lerngruppengröße gemäß Surfrevier und Voraussetzungen der SuS

    x

     

    Windunabhängiges Sicherungsboot

    x

     

    Notruf und Rettungskette

    x

     

    Benutzung von opt. und akk. Zeichen zur Kommunikation auf dem Wasser

    x

     

    Regelmäßiges Zählen auf Vollständigkeit

    x

     

     

     

    Surfrevier

     

    Lifetime-Surfrevier

     

    Übungsraum = Nichtschwimmerbereich:

    Geeignet für jeden Ausbildungsstand und alle körperlichen Voraussetzungen

    x

     

    Deutlich abgegrenztes und jederzeit übersichtliches Lernrevier

    x

     

    Auflandiger oder seitlich wehender Wind

    x

     

    Vorherrschende Windstärke 1-3 Bft

    x

     

    Keine Strömung, keine Tide

    x

     

     

     

    Material

     

    Lifetime-Surfmaterial

     

    Unsinkbare Surfboards

    x

     

    Technisch einwandfreier Materialzustand

    x

     

     

     

    Voraussetzungen SuS

     

    Lifetime-Standard

     

    Vermittlung von Verhaltensweisen in Notfallsituationen

    x

     

    Obligatorisches Tragen von Neoprenanzug und Surfschuhen

    x

     

    Wassergewöhnung durch Windsurfen im

    Nichtschwimmerbereich

    x

     

    Jugendschwimmabzeichen

    Überprüfung durch
    Klassenlehrer

     

     

     

     



     
     


    Wir würden auch gerne Eure Meinung zu dem Thema hören. Ihr könnt hier unten Kommentare, Anmerkungen, konstruktive Kritik, etc. einfügen. Wir freuen uns auf Euer Feedback!

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0
    Qualitätsausbildung im Wassersport

    Saison

    Saisonbeginn 2017:

    31.03.2017

    Saisonende 2017:

    29.10.2016

     

    Termine

    Für Klassenfahrten 2017 haben wir noch folgende freie Termine:

    3.-7. April 2017
    24.-28. April 2017
    1.-5. Mai 2017
    8.-12. Mai 2017
    20.-24. Mai 2017
    24.-28. Juli 2017
    31. Juli - 4. August 2017

     

    Termine übers Wochenende:

    Auf Anfrage!

    Für Klassenfahrten 2018/2019:

    Jetzt schon vorreservieren!!!

    fortbildungen

    Offene Lehrerfortbildungen

    Windsurfen/Segeln/SUP 2017:

    19.05.2017 - 21.05.2017

    30.06.2017 - 02.07.2017

    01.09.2017 - 03.09.2017

    22.09.2017 - 24.09.2017

    Ihr über Uns

    Habe eine super tolle Woche bei Euch gehabt! Das war auf jeden Fall die beste Klassenfahrt auf die ich jemals mitgefahren bin! Hätte noch locker eine Woche länger bleiben können! 

    Elisabeth S.

    Ich wollte Euch gern sagen, wie gut es mir gefallen hat! Habe in nur 2 Tagen richtig gut Surfen gelernt! Hätte ich vorher nicht gedacht. Danke für den super Unterricht und Eure wirklich schöne Wohlfühlatmosphäre!

    Alex F.

    Wir waren hier zwei Wochen im Sommerferien Surfcamp. War total toll. Toller Wind, super Programm, richtig nette Leute und coole Surflehrer.

    Julia C.